Home Verfügbare Kapazitäten Frontend-Entwickler

Frontend-Entwickler

Senior Frontend-Entwickler verfügbar
  • JS Developer (darunter Angular, jQuery, VueJS und ReactJS)
  • HTML/CSS Core Technologien
  • Resposive / adaptive Webanwendungen
  • Starke technische Skills (Senior-Niveau)

  • Erfahrung
    Senior
  • Verfügbar in
    3-4 Wochen
  • Stundensatz
    35€

Dieser erfahrene Frontend-Entwickler zeichnet sich durch hervorragende Technologiekenntnisse aus, kombiniert mit einem visionärem Angang zu jedem Projekt. Seine Designfähigkeiten sind sehr stark und als logischer Denker mag er sauberes HTML, JS und strukturiertes CSS.

Ein Teamplayer, der offen für Diskussionen und Fragen ist, anderen Menschen hilft und Spaß an der Arbeit hat.

Abgeschlossene Projekte

  • Zahlungsmodul für Android/iOS – Ionic 4 (Angular 7)
  • Finanzübersichtssystem für Bank-Privatkunden – Backbone/Marionette. Haml/Hamlc, SCSS. Mobile version of the application
  • Verkehrsüberwachungssystem - Single page application (SPA), traffic monitoring system – Angular4
  • 360 Photo editor und Player – ReactJS
  • SPA Bookmarks management tool – Angular5
  • SPA Marketing management system. Angular4
  • 360 Photo compiling in virtual tours – Rest API Backbone.js with CoffeeScript, Jade en SCSS
  • Webanwendung für eine Bildungsanstalt. Backbone.js, all designs, hamlc, CSS/SCSS

Möchten Sie ein Interview mit diesem Entwickler vereinbaren?

Siehe die Entwicklung von Technosoft

1977 Heute
1998
Projektmanagementsoftware
1983
Markenregistrierung Technosoft
1984
Start der Entwicklung CAD Software
2000
Übernahme der Tätigkeiten von Brunel und Niederlassung in Deventer
2007
Technosoft Deutschland
2009
Technosoft Moldawien
2015
Technosoft Rumänien
1993
Von DOS zur Windows-Plattform
2001
Start Verkauf AxisVM Software
2014
Einführung 3Muri Erdbebensoftware + erste KOMO Zertifizierung
2013
Start Business Unit Qualitätssicherung & Testing
2011
Übergang zu Eurocodes
2012
Start von Nearshoring unter dem Markennamen In-shore
2006
Technosoft von Brunel verkauft durch ein Management Buy Out