AxisVM

"3D-Statiksoftware mit einer BIM-Schnittstelle"
3D-FEM-Statiksoftware für die lineare, nichtlineare und dynamische Berechnung von Holz-, Stahl- und Betonkonstruktionen.

Technosoft vertreibt AxisVM erfolgreich seit 2001! Mit AxisVM erhalten Sie ein sehr benutzerfreundliches 3D-FEM-Programm. Das Programm wird seit 1991 entwickelt und bietet viele Funktionalitäten zu einem sehr attraktiven Preis, da es speziell für Bauingenieure entwickelt wurde. Das Programm unterstützt statische und dynamische Berechnungen, lineare Berechnungen, geometrische und physikalische nichtlineare Berechnungen von 3D-Stab-, Platten- und Scheibentragwerken. Es kann sowohl für die Berechnung einfacher als auch sehr komplexer Bauwerke eingesetzt werden. Zusammenfassend – ein Programm, auf das Sie sich verlassen können.

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis, schnelle Erlernbarkeit und einfache Bedienung:

  • Anzahl finiter Elemente in AxisVM ist unbegrenzt
  • Mehrsprachige Benutzeroberfläche, u.a. auch Deutsch
  • Beinhaltet die neuesten Eurocodes
  • Verfügt über eine benutzerfreundliche und intuitive Bedienoberfläche
  • Technosoft bietet sowohl standardmäßige als auch kundenspezifische Schulungen, um mit AxisVM direkt starten zu können und bestimmte Aspekte besser kennenzulernen.
  • Deutsch/Niederländisch sprechender Support durch geschultes Personal
  • Support und Beratung via TeamViewer möglich

Weitere Informationen

  • Produktblatt herunterladen
  • Testlizenz anfragen
  • Kontakt mit Technosoft für eine Demo aufnehmen
  • Von einfachen bis zu komplexen Berechnungen
  • Benutzerfreundlich
  • Unbegrenzte Anzahl finiter Elemente
  • Ausgezeichneter Support

Support für AxisVM über hervorragende Kommunikationswege

Frank Langeslag

Die Stärke unseres Helpdesks liegt einerseits im Fachwissen von Spezialisten und andererseits im Einsatz von professionellen Tools für den Endverbraucher so angenehm wie möglich.

Eines unserer oft eingesetzten Werkzeuge für den Support ist TeamViewer. Durch den Einsatz von TeamViewer können wir auf das System des Benutzers zugreifen. Dadurch entsteht ein ideales Kommunikationsmittel, denn der Benutzer kann uns sein Problem genau zeigen und wir können ihm die Lösung direkt anbieten. Darüber hinaus können wir dem Benutzer auch andere wertvolle Tipps für eine effizientere Nutzung von AxisVM geben.

 

Neben dem zur Verfügung gestellten Helpdesk-Service des Technosoft Service Center, kann ein unerfahrener AxisVM-Benutzer von der Teilnahme an unseren Trainings für AxisVM profitieren. Ich führe oft Standardtrainings oder individuelle Schulungen für unsere Kunden durch.

Branchenspezifischer Einsatz

Was können wir für Sie tun?

Brauchen Sie ein Training für AxisVM?

Siehe die Entwicklung von Technosoft

1977 Heute
1998
Projektmanagementsoftware
1983
Markenregistrierung Technosoft
1984
Start der Entwicklung CAD Software
2000
Übernahme der Tätigkeiten von Brunel und Niederlassung in Deventer
2007
Technosoft Deutschland
2009
Technosoft Moldawien
2015
Technosoft Rumänien
1993
Von DOS zur Windows-Plattform
2001
Start Verkauf AxisVM Software
2014
Einführung 3Muri Erdbebensoftware + erste KOMO Zertifizierung
2013
Start Business Unit Qualitätssicherung & Testing
2011
Übergang zu Eurocodes
2012
Start von Nearshoring unter dem Markennamen In-shore
2006
Technosoft von Brunel verkauft durch ein Management Buy Out