Dedizierte Agile Teams

"Anbindung externer Agile Teams als verlängerte Werkbank für Ihr Entwicklungsprojekt"
Erfahrene Softwareentwickler in eingearbeiteten Agile Teams unterstützen Ihre IT-Projekte nachhaltig und strukturiert. Wissen Sie, wie eine flexible und kostengünstige Lösung Teil Ihrer eigenen Organisation werden kann?

Die Entwicklung in dedizierten Agile Teams ist die beste Wahl für Unternehmen, die IT-Outsourcing als eine langfristige strategische Lösung betrachten und die nicht nur Kosteneinsparungen, sondern auch eine effektive Budgetierung von IT-Projekten und einen starken Kompetenzaustausch erstreben.

Dank diesem Geschäftsmodell haben Sie die volle Kontrolle über das Projekt. Ihr Partner übernimmt dabei sämtliche organisatorische Aufgaben, wie z.B. Rekrutierung, Aufstellung der Infrastruktur und administrative Unterstützung Ihres Projektteams. Agile Teams berichten ausschließlich an Ihr Unternehmen und halten sich an Ihre Unternehmenskultur und-politik, Entwicklungsmethoden und-praktiken, technische Gegebenheiten, Workflow- und Managementtools, d.h. sie werden ein fest zugeordneter Teil, eine Erweiterung Ihrer Entwicklungsabteilung.

Agile Teams stellen eine optimale Lösung für agile Entwicklung dar. Dabei sind wir in der Lage, die Teams unsererseits und kundenseitig vollständig miteinander zu integrieren, um so das gegenseitige Wissen und die Erfahrung konstruktiv zu nutzen.

Technosoft Dediziertes TeamVorteile eines Agile Teams

Die Projekterfolgsrate dieses Modells ist auf Grund folgender Faktoren sehr hoch:

  • Sie betreuen Ihr Team täglich über Scrum-Meetings, Face-to-Face-Kommunikation und/oder virtuelle PM-Tools.
  • Sie nutzen die gleichen Produktivitäts- und Qualitäts-Metriken, die Sie für die Bewertung Ihres internen Personals normalerweise anwenden.
  • Sie haben völlig vorhersehbare Kosten und verfügen über verbesserte Möglichkeiten, Ihre Budgets unter Kontrolle zu halten und Überschüsse für neue Projekten freizustellen.
  • Sie leiten ein erfahrenes Agile Team von Entwicklern, die Ihrem Projekt in Vollzeit zugewiesen sind und mit Ihren Geschäftszielen vertraut sind.
  • Ihre Unternehmensvision bleibt konsequent im Gegensatz zu Entwicklern, die von Projekt zu Projekt gedreht werden und wenig Verständnis für die Ziele und die Geschäftslage des Kunden haben.
  • Der konstante Austausch von Wissen, Ideen und Erfahrungen sorgt für eine positive Zusammenarbeit des externen Agile Teams mit Ihrem eigenen Entwicklungsteam über einen längeren Zeitraum.

    Als Kunde sind Sie für die Verwaltung des dedizierten Teams verantwortlich. Falls Sie nicht über ausreichend Zeit oder Erfahrung verfügen, um das Team remote zu leiten, weisen wir Ihnen gern einen Projektleiter oder Product Owner zu, der die Projektverfolgung und das Teammanagement für Sie übernimmt. Mit unserer Erfahrung können wir sicherstellen, dass Sie den Prozess zügig in den Griff bekommen.

    Technosoft Dediziertes TeamMerkmale eines Agile Teams

    Ein Agile Team besteht in der Regel aus einem Product Owner, Scrum Master und Entwickler. Diese Projektteilnehmer teilen verschiedene Aufgaben und Verantwortlichkeiten im Zusammenhang mit der Produktentwicklung. Man bezeichnet diesen Angang als ein selbstorganisierendes und funktionsübergreifendes Team. Ein dediziertes Agile Team muss eine Erweiterung der eigenen Entwicklungsabteilung des Kunden sein, daher muss man auf Unternehmenskultur, Managementstile, Projektmethodik, Entwicklungsplattformen und -werkzeuge achten.

    Nachfolgend stellen wir Ihnen einige Hauptmerkmale eines effektiven Agile Teams vor:

    • Selbstorganisiert: Das Agile Team entscheidet, wie es agieren soll. Dank einer flachen Hierarchie ist jedes Mitglied gleich wichtig und die Rollen und Pflichten sind klar definiert.
    • Funktionsübergreifend: Das Agile Team sollte alle Kenntnisse mitbringen, die für die Entwicklung eines funktionierenden Produkts erforderlich sind. Das bedeutet nicht, dass die Projektteilnehmer Alleskönner sein sollten, sondern dass dieses Wissen über alle Teammitglieder verteilt wird.
    • Dediziert: Die Projektteilnehmer sollten dem Projekt in Vollzeit zugewiesen werden, da jede Ablenkung die Termine nur verzögern können. Fokussierte Arbeit ist viel effektiver als das Umschalten zwischen Aufgaben oder Projekten. und auch der beste Weg, um Verantwortung zu übernehmen (was ein besseres Selbstmanagement ermöglicht).
    • Konstant: Agile Teams sollten zusammengehalten werden, da häufige Änderungen in Teams neue Einarbeitungsaufwände mit sich bringen.

    Das Modell dedizierte Agile Teams hat einen flexiblen, transparenten und eindeutigen Kostenrahmen – Sie erhalten monatlich eine einzige Rechnung von Ihrem Dienstleister, die sich aus den tatsächlich geleisteten Stunden jedes Teammitglieds zusammensetzt. Aus unserer Praxiserfahrung setzen immer mehr deutsche und niederländische Kunden auf dieses Geschäftsmodell für erfolgreiche IT-Projekte.

    • selbstorganisiert
    • flexibel
    • fest zugewiesen
    • vertrauensvoll
    • transparent

    Alex Sili - Vertriebsleiter

    Wann lohnt sich der Einsatz eines dedizierten Agile Teams?

    In der heutigen IT-Welt verbinden viele Menschen IT-Outsourcing mit Kosteneffizienz bzw. Preisvorteilen. Mehr für das gleiche Geld bekommen? Warum nicht? Wegen steigenden Mangels an IT-Spezialisten europaweit,  gilt IT-Outsourcing als allererste Lösung für professionelle IT-Unternehmen, die in diesem schwierigen Geschäftsumfeld wettbewerbsfähig bleiben wollen.

    Der Einsatz von externen Kapazitäten zwingen Unternehmen also zu völlig neuen Ansätzen, von der Anbindung eines einzigen Entwicklers für z.B. 6 Monate bis hin zu einer strategischen langfristigen Partnerschaft im Bereich Softwareentwicklung. Je nach Geschäftszielen, können dedizierte Agile Teams als passende Lösung für folgende Problemstellungen eingesetzt werden:

    • Für langfristige Softwareentwicklungsprojekte mit flexiblen Anforderungen und häufigen Änderungen des Projektziels
    • Für die Beschaffung von zusätzlichem Manpower als verlängerte Werkbank für das eigene Entwicklungsteam, die zu 100% Ihrem eigenen Team entspricht
    • Für den Zugang zu Know-how außerhalb Ihrer eigenen Branchenkenntnisse

    Dieses Modell eignet sich also hervorragend für agile Entwicklungsteams und Projektleiter, die flexibel bleiben und Ihre Kapazität skalieren möchten, ohne die Qualität des Projekts zu beeinträchtigen.

    Würden Sie sich gern ein Agile Team zusammenstellen?

    Kapazitätsengpässe tauchen oft unerwartet auf. Bereiten Sie sich schon jetzt darauf vor, ein erfahrenes Agile Team in Reserve zu halten.

    Siehe die Entwicklung von Technosoft

    1977 Heute
    1998
    Projektmanagementsoftware
    1983
    Markenregistrierung Technosoft
    1984
    Start der Entwicklung CAD Software
    2000
    Übernahme der Tätigkeiten von Brunel und Niederlassung in Deventer
    2007
    Technosoft Deutschland
    2009
    Technosoft Moldawien
    2015
    Technosoft Rumänien
    1993
    Von DOS zur Windows-Plattform
    2001
    Start Verkauf AxisVM Software
    2014
    Einführung 3Muri Erdbebensoftware + erste KOMO Zertifizierung
    2013
    Start Business Unit Qualitätssicherung & Testing
    2011
    Übergang zu Eurocodes
    2012
    Start von Nearshoring unter dem Markennamen In-shore
    2006
    Technosoft von Brunel verkauft durch ein Management Buy Out