Ihre App muss professionell getestet werden?

Vertrauen Sie diese Aufgabe einem Spezialisten mit mehr als 40 Jahren Erfahrung an!

Technosoft Testmanagement

Wie wird eine App eigentlich getestet?

Wir zeigen Ihnen in einer kurzen Online-Videokonferenz wie das geht.

  • Wichtige Information:
    Wenn Sie auf "Absenden" klicken, stimmen Sie unserer Datenschutzbestimmungen zu. Diese finden Sie in unserem impressum.

Oder rufen Sie uns jetzt an: 0231 586 99 717

App-Testing - warum sollte man den Aufwand leisten?

Unsere QA-Spezialisten entwickeln immer neue Testing-Strategien, um Ihre App schon in der Entwicklung auf die Marktveröffentlichung vorzubereiten. Dabei können Sie die Entwicklung selbst vornehmen, oder risikofrei an Dritte auslagern.

/Wie testet man eine App?

Um eine App erfolgreich zu testen, sollte man im Vorfeld eine Voruntersuchung durchführen. Es ist durchaus wichtig zu wissen, welche Zielgruppe man mit der App erreichen möchte, wie und wann der Anwender Ihre App einsetzen wird. Dank ausgiebiger Erfahrung beim Entwickeln und Testen von mobilen Apps, können wir Sie mit der Aufstellung und Implementierung einer auf Ihr Business Case angepassten Teststrategie unterstützen.

Mehr

Das Testen einer App beschränkt sich nicht nur auf reines Funktionstesting. Es erstreckt sich auch auf solche Bereiche, wie z.B. Lasttests, bei einer überschreitenden Anzahl von (gleichzeitigen) Benutzern, UI-Testing mit Bezug auf Intuitivität der Benutzeroberfläche, Kopplung an externe Schnittstellen und Datenaustausch, Gerätekompatibiltät und Versionierung der Betriebssysteme, Sicherheit und Zuverlässigkeit der Datenflüsse, uvm. Zusammengefasst handelt es sich also um die üblichen Cases, die für mobile Apps spezifisch sind.

Selbstverständlich muss man dabei den Blick auf das Budget offen halten, um nicht halbwegs durch das Projekt sein Budget zu verbrauchen. Wir wissen, wie man eine Teststrategie wirtschaftlich planen kann!

Weniger

/Welche Testarten gibt es

App-Testing wird vom üblichen Testen von Anwendungen abgeleitet, es gibt jedoch wichtige Unterschiede, die man kennen sollte.

Mehr

Apps spielen eine immer wichtigere Rolle im Leben von Menschen. Man gewöhnt sich zunehmend an das hohe Niveau von Zuverlässigkeit, Benutzerfreundlichkeit und Nutzbarkeit von Apps. Dadurch steigen auch die Erwartungen der Benutzer gegenüber einzelner mobiler Apps, denn es werden immer höhere Standards erwartet. Solche Aspekte wie Leistung, Sicherheit und Konnektivität spielen dabei eine wichtige Rolle.

Neben dem Soft-Testen von Apps, ist es unabdingbar die Hardware beim Testing zu berücksichtigen. Eigenschaften wie z.B. Bildschirmgröße, Auflösung, Speicher, Kamera, Bluetooth, WLAN und NFC spielen eine große Rolle beim Testing von mobilen Apps. Technosoft verfügt über eine breite Palette an Hardware-Produkten, um den Großteil der Testcases erfolgreich zu generieren und abzudecken.

Weniger

/Software-Testing

Durch den Einsatz von professionellen Testern sparen Sie Kosten, Zeit und viel Ärger. Unsere Testingenieure sind nicht nur dafür ausgebildet, Fehler zu finden, die sonst kein anderer finden würde, sondern auch diese zu beheben und zu verhindern.

Mehr

Bei Technosoft QA & Testing haben wir eine klare Wahl getroffen. Wir haben nur erfahrene Software-Tester im Einsatz, die über nachweisbare Kenntnisse verfügen. Da wir extern arbeiten, ist es wichtig, dass man Leute am Bord hat, die Ihr Wissen stets ergänzen. Innerhalb dieser Mannschaft von erfahrenen Testingenieuren haben wir auch Kollegen, die Erfahrung in Schlüsselpositionen wie QA-Manager, Business-Analyst oder Agile Tester mitbringen. Sie können von dieser Erfahrung profitieren.

Weniger

/Was kostet es, eine App zu testen?

Diese Frage ist genauso schwer zu beantworten, wie die Frage welchen Unterschied eine App im Vergleich zu einer anderen ausmacht. Es hängt in erster Instanz davon ab, wie die App gebaut ist, welche Plattform wurde ausgewählt, wurden alle Funktionen ausreichend dokumentiert? Möchten Sie die App selbst testen, oder durch einen Drittanbieter testen lassen? Dabei muss man unbedingt alle funktionalen und nicht-funktionalen Anforderungen festlegen und berücksichtigen.

Mehr

Es ist auch wichtig zu wissen, was man vom Testing der App eigentlich erwartet? Welche Fragen sollen während dem Testing beantwortet werden, um das Projekt als erfolgreich zu betrachten? Es gibt eine ganze Reihe von Fragen, die man stellen kann, um den Prozess an das eigene Projektziel anzupassen.

Sie haben keine Fragen zu Ihrer App? Wir schon! Jedes Mal wenn wir aufgefordert werden, eine App binnen 2 Tagen ohne weiterführende Dokumentation zu testen, müssen wir unseren Interessenten mitteilen, dass es unmöglich ist, ein Projekt ohne eine klare Dokumentation und realistischen Zielen durchzuführen. Auch wenn es um reines Testing geht, muss man mit mindestens einer Woche Voruntersuchung rechnen, damit alle Projektteilnehmer sich einen Bild über das bevorstehende Projekt verschaffen können. Einige unserer inhouse Testing-Projekte dauern einige Monate, andere laufen bereits mehr als ein Jahr paralell zur Entwicklung neuer Funktionalitäten weiter.

Wir helfen Ihnen gern dabei, Ihr Test-Projekt einzuschätzen und einen realistischen Kostenvoranschlag zu bekommen.

Weniger